Gruppentreffen der Selbsthilfgruppe

Wilhelmshaven und  Friesland

 

Termine:  
am 2. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr

Tagungsort:
Seniorenwohnanlage Lindenhof
Siedlerweg 10 (Eingang Saarbrücker Straße)
26384 Wilhelmshaven

Gruppenabende 2019

 

12.3 Der Zungenschrittmacher (Stimulationstherapie) eine Alternative zur Therapie mit
Unterkieferprotrusionsschiene oder CPAP?

Referenten: Dr. Andreas Möller und Herr Grage (Inspire)

 

28.3. "Schlafapnoe – mehr als eine Schlafstörun- Unruhige schlaflose Nächte durch Sägen und Atempausen

Veranstaltungsort:

"Nachbarschaftstreff Hol über"

26382 Wilhelmshaven, Mozartstr.40

Referent: Reinhard Wagner

 

 

Bei der obstruktiven Schlafapnoe wird die Atmung im Schlaf bis zu 600 Mal in einer Nacht unterbrochen.
Während der Atempausen (Apnoen) kommt keine Frischluft in die Lunge, hierdurch entstehen wiederkehrende Phasen von Sauerstoffmangel.
Die Ursache liegt darin, dass die Muskeln welche die Atemwege offen halten nicht mehr genügend Spannung erzeugen können.
Folge ist ein Kollaps der oberen Atemwege. Eine unbehandelte Schlafapnoe kann erhebliche Auswirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem haben.
Man geht davon aus, dass sich in ca. 10 Jahren ohne Schlafapnoetherapie erhebliche Folgeerkrankungen entwickeln können.
Nach neusten Statistiken ist jeder Achte in Deutschland an einer Schlafapnoe erkrankt.
Fatal ist, dass nur 2 von 10 Erkrankten um ihre Erkrankung wissen und behandelt werden können.

 

 

09.4

 

14.5  Masken und CPAP Geräte.

Referentin, Sonja Schneider ( Respironics)

 

11.6

 

09.7

 

13.8

 

10.9

 

21.9 Patientenkongress: Schlafstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

 

08.10

 

12.11 Speziell zur kalten Jahrszeit:
CPAP - Klimamanagement, Atemgasanfeuchtung
Referent: Frau Frerichs, Resmed

 

10.12 Weihnachtfeier  (Anmeldung erforderlich)